Die Suche ergab 18 Treffer

von letsdoit
Mi 20. Dez 2017, 09:34
Forum: OffTopic
Thema: Lästerthread pv-forum
Antworten: 9
Zugriffe: 10622

Re: Lästerthread pv-forum

Hallo mal :D

Ich werde mich dort jetzt auch mal verabschieden....
Das wird zu viel Tesla und zu dämlich.
Ich hab auch keine Lust mehr auf permanente Rechtfertigungen von Typen die selbst nix auf die Reihe bringen.....

Bin dann ab und an hier.

Viele Grüße
Frank
von letsdoit
Do 10. Nov 2016, 21:26
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Laderegler 48V, 45A
Antworten: 8
Zugriffe: 6397

Re: Laderegler 48V, 45A

Also auf dem Datenblatt finde ich nix wegen Maximalspannung. Ich google das mal und schaus mir an.
Es wäre aber gut, die Leerlaufspannung der Module zu kennen. Oder hast du den genauen Typ - dann kann man sicher auch ein Datenblatt googeln - dann brauchst du nix abschrauben.

Viele Grüße
Frank
von letsdoit
Di 8. Nov 2016, 08:30
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Laderegler 48V, 45A
Antworten: 8
Zugriffe: 6397

Re: Laderegler 48V, 45A

Das ist schon ok. Melde dich einfach wenn du die Sachen weisst.

Viele Grüße
Frank
von letsdoit
Mo 7. Nov 2016, 14:01
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Laderegler 48V, 45A
Antworten: 8
Zugriffe: 6397

Re: Laderegler 48V, 45A

Hm. Vielleicht kannst du das Label der Module abschreiben und einstellen. Der indische Laderegler muss eine maximale Eingangsspannung angegeben haben. + und - hast du aber nicht vertauscht ? Aber 3 Module deiner 12 V Module sind eh zu wenig für den 48 V Akku. Der hat ja schon eine Ladeschlußspannung...
von letsdoit
Mo 7. Nov 2016, 08:16
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Laderegler 48V, 45A
Antworten: 8
Zugriffe: 6397

Re: Laderegler 48V, 45A

Welchen Laderegler hast du verwendet und welche Module ?
Ich gehe davon aus, dass die Spannung am Eingang des Ladereglers zu hoch war.
Wie viele Zellen haben deine Module ?
Schreib mal den Typ des Ladereglers.

Viele Grüße
Frank
von letsdoit
Sa 5. Nov 2016, 20:45
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Insellösung (Bus), 32 vs 36 Zellen
Antworten: 1
Zugriffe: 2291

Re: Insellösung (Bus), 32 vs 36 Zellen

Ja das stimmt.
Wenn das Modul warm wird sinkt die Spannung. Da kann es dir passieren, dass diese nicht mehr für den Laderegler ausreicht.
Also 36 oder 40 Zeller verwenden. Die 40 Zeller sind aber eher selten....

Viele Grüße
Frank
von letsdoit
Sa 5. Nov 2016, 20:41
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Wechselrichter, aber welchen
Antworten: 1
Zugriffe: 2424

Re: Wechselrichter, aber welchen

Ich würde an deiner Stelle zwei Steca Grid Wechselrichter nehmen. Gibts mit 10 Jahren Garantie ohne Aufpreis.
Beim AC gekoppelten Speicher funktioniert das auch so.

Viele Grüße
Frank
von letsdoit
Sa 5. Nov 2016, 20:39
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Planung 30-40kwp Anlage
Antworten: 1
Zugriffe: 2288

Re: Planung 30-40kwp Anlage

Hallo. Das kommt jetzt schon mal drauf an, wie du finanzierst. Hast du das Geld ? Musst du das aufnehmen ? Der Verkauf bringt dir ca 12 Cent / kWh ein. Da würde auch nur Volleinspeisung passen. 50.000 € ist deutlich zu teuer - das sollte günstiger gehen, vor allem, wo du ein neues Dach machen willst...
von letsdoit
Sa 8. Okt 2016, 23:44
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Erfehrungen zu Lithium-Inonen Batterien in humidem Klima?
Antworten: 6
Zugriffe: 5095

Re: Erfehrungen zu Lithium-Inonen Batterien in humidem Klima?

Hab immer Interesse. Bin schon seit fast 25 Jahren in der PV..... Hab mit dem Batt Mann geredet - ab 40 Grad wirds ärgerlich für die Akkus. Ich würde vorschlagen, die Akkus in eine isolierte Kiste zu bauen und ein oder zwei kleine Peltierelemente zur Tempstabilisierung zu verwenden. Das sollte in de...
von letsdoit
Fr 7. Okt 2016, 10:05
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Erfehrungen zu Lithium-Inonen Batterien in humidem Klima?
Antworten: 6
Zugriffe: 5095

Re: Erfehrungen zu Lithium-Inonen Batterien in humidem Klima?

Was für ein Schulungszentrum macht ihr da ?

Für PV ? Das wäre günstig....

Viele Grüße
Frank
von letsdoit
Fr 7. Okt 2016, 10:01
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Erfehrungen zu Lithium-Inonen Batterien in humidem Klima?
Antworten: 6
Zugriffe: 5095

Re: Erfehrungen zu Lithium-Inonen Batterien in humidem Klima?

Hallo Ralph.

Ich frag mal nach. Vielleicht gibts andere Möglichkeiten. Muss ja auch die Zelltemp passen - sonst spinnt das BMS.

Viele Grüße
Frank
von letsdoit
Do 6. Okt 2016, 20:15
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Erfehrungen zu Lithium-Inonen Batterien in humidem Klima?
Antworten: 6
Zugriffe: 5095

Re: Erfehrungen zu Lithium-Inonen Batterien in humidem Klima?

Hallo.
Wie groß soll denn der Speicher werden ?
Ich beziehe Li Akkus von einem Hersteller, der gerade ein Projekt in Ruanda aufbaut.
Das sollte ja ähnlich sein.
Normal liegen die Akkus zwischen 0 und 60 Grad Celsius.
Ich kann gerne auch nochmal nachfragen.
von letsdoit
Mo 11. Apr 2016, 06:21
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Batteriespeicher mit LiFeMn Selbstbau
Antworten: 0
Zugriffe: 7200

Batteriespeicher mit LiFeMn Selbstbau

Ich stelle hier mal meinen Selbstbau an LiFe Speicher vor. Alle Bilder etc sind eigens von mir - die Idee ebenso, die Ausführung natürlich auch. Ziel ist es durch die Zusammenarbeit in einem Forum den Speicher zu optimieren und gemeinsame Ideen umzusetzen. Was nicht erwünscht ist sind unsachliche Ko...
von letsdoit
Mo 11. Apr 2016, 06:05
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Hilfe erbeten! PV-Anlage auf Titanzinkblechdach
Antworten: 2
Zugriffe: 3862

Re: Hilfe erbeten! PV-Anlage auf Titanzinkblechdach

Hallo. Die Falze darf man natürlich nicht aufbiegen. Die Klemmen sind zulässig - das System sollte so sein, dass es die thermische Ausdehnung mitmacht. Dann passiert da auch nix. Die Durchdringung ist auch nicht besser.... Lass die Anlage soweit sanieren und betreib die weiter. Besser ist das.... La...
von letsdoit
So 10. Apr 2016, 20:39
Forum: Fragen und Antworten
Thema: 2 Laderegler
Antworten: 1
Zugriffe: 2153

Re: 2 Laderegler

Du kannst je zwei gleiche LRs anschließen.
Also entweder zwei PWM LRs oder zwei MPPT LRs. Mischen würde ich die nicht.
Ich würde sogar die gleichen Typen verwenden - wenn das von der Eingangsseite her machbar ist.
von letsdoit
So 10. Apr 2016, 20:37
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Tschibo Solaranlage
Antworten: 2
Zugriffe: 2840

Re: Tschibo Solaranlage

Du bekommst normalerweise zugeschnittene Anlagen günstiger.
Die Anlage ist nicht auf dich abgestimmt - sie ist eben ein Bausatzangebot. Gibts oft auch beim Baumarkt etc.
Lass dir mal ein vernünftiges auf dich zugeschnittenes Angebot machen.
Dann passt das auch zu deinen Bedürfnissen.
von letsdoit
So 10. Apr 2016, 20:26
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Haushaltsakkus als Solarbatterie?
Antworten: 1
Zugriffe: 2202

Re: Haushaltsakkus als Solarbatterie?

Da wird der Aufwand aber sehr hoch...
Du bekommst doch schon Batterien gut und günstig für Versuchszwecke.
Ich hab erst einen Berg USV Gelakkus gekauft - 90 Ah, guter Zustand, 40 € pro Stk (12V)
von letsdoit
So 10. Apr 2016, 20:23
Forum: Fragen und Antworten
Thema: Gartenhaus mit Solar ausstatten
Antworten: 1
Zugriffe: 2161

Re: Gartenhaus mit Solar ausstatten

Da hast du aber ganz schön Leistung am versorgen.
Gehen tut das schon - billig wird das aber nicht.
Willst du das ganze Jahr über versorgen ? Im Winter kann das problematisch werden, da die Einstrahlung ja deutlich abnimmt....